hüpf, hüpf kleiner Osterhase...

Donnerstag, 13. März 2014

könnte man denken, wenn man so nach Draußen guckt. Das es noch so lange hin ist, hindert mich nicht daran, schon mal die ersten Osterkarten zu werkeln.

Irgendwie steh ich dieses Jahr auf grau und gelb. Besser gesagt auf Osterglocke und Schiefergrau mit einem Tick Flüsterweiß.



Und beim genauen Hinsehen ist das dabei heraus gekommen. 


Ein Schiefergraue Karte in 15x10 cm mit Osterglocke Designerpapier und Cardstock, der mit dem Osterei aus dem Stempelset "Ei(n) schönes Osterfest" in Osterglocke bestempelt wurde. Dazu noch der Spruch "Du bist ei(n)malig" in Schiefergrau auf Flüsterweiß und ein kleines Bändchen. Schon ist eine schlichte Karte fertig.



Dann eine Flüsterweiße Karte in 15x10 cm mit Schiefergrau und Osterglocke Cardstock, der mit dem Stempelset " Gorgeous Grunge" bestempelt wurde und einfach mit etwas Band, ein paar ausgestanzten Hasen und dem Spruch aufgehübscht wurde.


                           
Als letztes habe ich dann noch eine Schiefergraue Karte in 15x10 cm gemacht. Mit dem Designerpapier in Osterglocke und Flüsterweißem Cardstock, das ich mit den kleinen Häschen bestempelt habe. Auch hier wieder ein Band und ein Spruch und zwei kleine Halbperlen. Fertig!

Ich habe benutzt:

Cardstock in Flüsterweiß, Schiefergrau und Osterglocke
Stempelkissen in Schiefergrau und Osterglocke
Stampin'Up! Designerpapier 
Stempelset Ei(n) schönes Osterfest, Ein duftes Dutzend, Gorgeous Grunge




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen