die dunkle Seite des Bastelns...

Dienstag, 29. April 2014



mein Sohn war vor Ostern noch auf einen Kindergeburtstag eingeladen 
und was wünschen sich 7-Jährige heute? 
Einen Gutschein !!!
Naja, mein erster Gedanke war, DAS mach ich nicht... durchatmen...überlegen....
ich habe mich als Kind tierisch aufs Paketeaufreißen gefreut.... 
wieder atmen...überlegen...okay... 
dann muss ich kein Geschenk aussuchen und einen Gutschein 
kann man prima verbasteln...


Der Umschlag, in dem ich den Gutschein versteckt habe, ist auf meinem 
Punchboard entstanden. Dazu geprägter Cardstock, ein "PrintandCut" aus
meiner Cameo, etwas Spiegelfolie,



ein paar süße Pünktchen und Straßschmuck und etwas Süßes in einer kleinen
Zellophantüte


fertig ist ein schönes Geburtstagsgeschenk.

Nicht unbedingt der typische Stampin'Up Look aber ich mag es und Ihr?
Ich würde gerne Eure Meinung hören, hinterlasst mir gerne einen Kommentar
Bis bald 

Kommentare:

  1. Hallo wie ist denn Darth raider entstanden?
    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  2. wo ist denn der süße darth vaider her <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den habe ich irgendwo im Internet gefunden... ist schon ein bisschen her

      Löschen
    2. den habe ich irgendwo im Internet gefunden... ist schon ein bisschen her

      Löschen