Jetzt einsteigen...

Dienstag, 25. November 2014


...wenn du schon mal überlegt hast bei Stampin'Up! einzusteigen, ist jetzt der genau richtige Zeitpunkt. So eine günstige Gelegenheit solltest du nicht verstreichen lassen. 




EXTRA SPAREN UND VERDIENEN – WENN SIE NOCH IN DIESER WOCHE EINSTEIGEN.

Nur eine Woche lang (25. November–2. Dezember) können Sie zu fantastischen Konditionen als neuer Demonstrator bei Stampin’ Up! einsteigen! Sie erhalten auf Ihr Starterset einen Preisnachlass von 25 Prozent bei gleichbleibendem Produktwert UND fünf Prozent auf den verprovisionierbaren Umsatz aus allen Bestellungen, die Sie im Dezember aufgeben. Alle Infos und den Anmeldelink gibt es hier


mein erster...

Freitag, 21. November 2014

...Swap!

Gestern war meine  erste Stampin`Up! Veranstaltung. Die Städte-Tour 2014 hat Hamburg besucht und ich war dabei. 
Ich hatte schon einiges über das Swappen gehört, hätte aber NIE gedacht, das das so aufregend ist. Erst habe ich mir Sorgen gemacht, ob überhaupt jemand mit mir tauschen will aber die Befürchtung war wie weggeblasen als ich die anderen Mädels und den Jungen sah. Es ging soooo unglaublich schnell und ich habe so viele tolle Sachen ertauscht, da werde ich ganz viel Nachmachen... Danke nochmals!

Hier mein Swap


ich habe dafür verwendet:

-besonderes DP Stille Nacht
-Organza-Geschenkband Flüsterweiß
-Stempelset Wünsche zum Fest
-Glitzerpapier (für das AAAAH)

die Anleitung findet ihr hier









Ansonsten war es ein sehr netter und informativer Abend. Wir durften schon einen kleinen Blick auf die Sale-a-Bration Artikel werfen. Die sind echt der Hammer, lasst euch überraschen, das wird richtig schön. Ich durfte schon eins von den neuen Stempelsets mit nach Hause nehmen. Wer sich also auch eins von den Schätzchen sichern möchte, darf gerne schon einen Termin für eine Stempelparty/ einen Workshop vereinbaren.

Bis dahin 








ich bin im Partyfieber...

Mittwoch, 12. November 2014

...eher nicht.

Eigentlich fühle ich mich als ob ich drei Tage Dauerparty hinter mir hätte, ohne auch nur irgenwie Party gemacht zu haben... 
außer auf dieser Karte...







die war Teil eines Geburtstags-Wichtel-Päckchens, dass ich zweimal machen musste, da das erste von der bösen Post verschluckt wurde. Ausgerechnet jetzt, wo ich sowieso mit allem hinterher hinke. Die Empfängerin mag es schlicht und hat eine Vorliebe für die Farbe "Kraft" aber mag auch gerne rot und orange und da habe ich dann einfach meinen liebsten Orangentraum und das tolle Stempelset "Partyfieber" eingebracht. 
(Was ich ja richtig doof finde, ist der sichtbare Kleber unter dem Transparentpapier. Falls jemand da einen guten und UNSICHTBAREN Kleber kennt, darf gerne einen Kommentar hinterlassen.)

Dazu gab es noch zwei kleine Geschenke:























auch in der genannten Farbkombination orange/kraft. Die "schnelle Überraschung" Tüte habe ich mit einem Tag gepimt. Dafür habe ich die Sternenkonfetti-Stanze und das Stempelset "Good Greetings" benutzt. 
Die kleine Dreiecksbox habe ich mir hier gemopst und mit dem traumhaften aber nicht mehr erhältlichen "besonderen Designerpapier" gebastelt.