Challenge-Fieber

Dienstag, 17. März 2015


Eigentlich dachte ich, ich könnte das Wort Challenge gar nicht mehr hören oder lesen aber irgendwie ist eher das Gegenteil der Fall, komisch... Nachdem wir unseren eigenen Challenge-Blog gestartet habe, guck ich viel genauer hin und hatte gestern richtig Lust bei dieser Challenge mitzumachen 


Konfetti ist richtig meins und ich hatte eine Geburtstagskarte auf meiner to-do-Liste. Wenn das keine schöne Kombi ergibt, weiß ich es auch nicht....



Eine Schüttelkarte mit den Incolor 2013-2015 ist entstanden. Leider erkennt man auf diesem Bild nicht so schön, dass der Hintergrund aus Silberfolie ist und wunderschön glänzt und spiegelt. Es spiegelt so schön, dass man immer mich oder den unaufgeräumten Dachboden gesehen hat, wenn ich ein gutes Foto geschossen habe.


Hier kann man es etwas besser erkennen. Auch die kleinen Sterne, die ich mit der Sternenkonfetti-Stanze ausgestanzt habe, sieht man jetzt besser.


Zusätzlich zu der Karte gibt es dann auch noch ein kleines Geschenk. Es ist in einem Umschlag versteckt. Den Umschlag habe ich mit dem EPB aus dem Designerpapier "Zauberhaft"gemacht und dann die einzelnen Klappen verschieden mit den Incolor Stempelkissen eingefärbt.

Übrigens diese Incolor fallen beim Katalogwechsel im Sommer aus dem Programm. Wenn Ihr sie mögt, denkt schon mal an Nachfüller oder Papier. Oft ist es kurz vor Schluss, zu spät!

Bis bald 
Birgit 

1 Kommentar: