AtN No.12 "Erntezeit"

Freitag, 28. August 2015

...so mein Urlaub ist leider schon zu Ende und die neue Challenge ruft. 

Erntezeit, war der Vorschlag von der Nadia, die neu ins Designer Team gestoßen ist. 
Ich als Altländerin denke bei Ernte immer zuerst an Äpfel, Birnen und Herbst aber mir ist noch nicht nach Herbst. 

Vor meiner Haustür warten noch Mengen von Tomaten darauf reif zu werden und ich werde sicher wieder Ketchup selbst machen... 
und da ich dann meist eine Verpackung zur Hand habe, bin ich mal clever und bastel schon mal was vor



Als Grundlage habe ich die Geschenkschachtel "schnelle Überraschung" genommen, da da meine Lieblings-Weithalsflaschen so schön reinpassen. Die Lasche hinten habe ich mit einem Stück Designerpapier "Bauernmarkt" überdeckt.


Vorne habe ich mit der neune Stanze "Fähnchen, dreifach einstellbar" ein bisschen Deko gemacht und jetzt muss nur noch die Sonne etwas scheinen...

Falls Ihr auch etwas zum Thema "Erntezeit" bastelt, zeigt es doch gerne bei AtN. 
Wir würden uns sehr freuen.

Bis bald

Birgit

Kommentare:

  1. Moin Birgit,
    eine wundervolle Idee für die Tomatenernte ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. So meine LIebe - nun bin ich bei dir angekommen - habe mich durch alle Beiträge gelesen - ich hab die Box gesehen und ohne zu lesen war mein erster Gedanke - super für selbstgemachtes Ketchup - und tata - genau dafür hast du sie kreiert. Sie ist wunderschön geworden - du stupst mich - ich sollte mir auch mal ein paar solcher Boxen auf Vorrat machen - hab noch undekorierte Rohlinge im Regal - die schreien jetzt danach dekoriert zu werden. Ich freu mich so, dass wir zusammen in einem Design Team sind - ich glaub das wird ein lustiger Haufen. Weißt du noch - morgen werden es vier Wochen, dass wir uns das erste Mal außerhalb von FB getroffen haben - beim Summer Camp in Rückersbach - und luschtig wars - ein netter Tisch viel zu lachen - da hätt ich nie gedacht, dass wir so schnell was gemeinsam machen werden. Dank dir dafür. Ganz lieben Gruß in den hohen Norden -schick mir mal ein bisserl Meerluft in den Süden hab so Fernweh nach MEER - aber nächstes Jahr - da muss ich wieder an die See sonst bekomm ich Entzugserscheinungen. Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hej Birgit,
    vielen Dank für die ganze Organisation.
    Ich habe gerade festgestellt, dass ich als einzige einen wordpress Blog habe. Und wenn ich damit kommentieren möchte, muss ich erstmal mich bei google abmelden, die Seite neu aufrufen und dann kann es losgehen.
    Um so mehr freue ich mich jetzt bei dir angekommen zu sein. Deine Verpackung ist super geworden. Ich drücke die ganz fest die Daumen, dass die Sonne noch genug Energie bringt damit alle reif werden. Ich brauch auch noch etwas Sonne für den Wein und muss sehen dass ich dann bei der Ernte schneller bin als die lieben Vögel.
    Vielen Dank für die Aufnahme ins Team.
    Wünsche dir ein schöne ruhiges Wochenende
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    eine schöne Verpackung hast Du für unsere Challenge gewerkelt! Bislang habe ich die Verpackung immer nur "liegend" verwendet, aber ich glaube, dass sollte ich mal ändern. Vielen Dank für Deine Inspiration!
    Herzlichst,
    nadia

    AntwortenLöschen
  5. Ha,endlich weiß ich was ich mit den Schachteln mache...super geworden. Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ha,endlich weiß ich was ich mit den Schachteln mache...super geworden. Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Eine super Idee!
    Die Verpackung hast Du wundervoll gestaltet...
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit, ich habe mich heute sehr über Dein Wichtelpaket und die wundervolle Verpackung samt Inhalt gefreut. Nudeln und Tomatenpassata gehen bei uns immer. Die Verpackung ist Dir wirklich sehr gelungen. Und das Ausschneiden der Tomate vom Designerpapier hat was, muss ich mir merken. Hab ganz lieben Dank.
    LG Iris

    AntwortenLöschen