AtN No.19 "Nikolaus und Knecht Ruprecht" / Warten auf den Weihnachtsmann

Freitag, 4. Dezember 2015

heute steht die neue Challenge bei "Alt trifft Neu" an und als Thema haben wir Nikolaus und Knecht Ruprecht. 

Meine Jungs freuen sich schon mächtig auf den Nikolaus aber ich glaube nicht, dass sie Knecht Ruprecht kennen... irgendwie finde ich das "Angstmachen" um Weihnachten so gar nicht mehr zeitgemäß!
So einen richtigen Nikolaus-Stempel habe ich irgendwie gar nicht, also habe ich ein Set aus dem letzten Jahr raus geholt und diese Karte gemacht:



Wie immer eher schlicht aber so mag ich es... wobei schlicht: Glitzer ist ja auch schlicht, oder?


Ich habe das Stempelset "Warten auf den Weihnachtsmann", savanne und flüsterweißen Farbkarton, rotes Glitzerpapier, Taft-Geschenkband in lagunenblau und ein paar Glitzersteine benutzt. Die Karte habe ich mit dem "Punkteregen"-Prägefolder geprägt und der Tag ist mit der 3-fach Fähnchenstanze gestanzt.

Morgen gibt es hier schon wieder was zu sehen, denn das Team Stempelmafia hoppelt und am Sonntag öffne ich wieder ein Türchen mit "Ah und Oh". 

Bis dann 
Birgit

Kommentare:

  1. Hej Birgit,
    die Karte gefällt mir sehr gut. Der Weihnachtsmann Stempel ist einfach nur gut.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Birgit,
    die Karte ist klasse! Das Ausschnippeln hat sich gelohnt - der 3D Effekt ist sehr passend!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen