AtN No. 10 "ABC-Schützen

Freitag, 24. Juli 2015

eigentlich bin ich ja mit dem Thema "Einschulung" ja durch. Dieses Jahr habe ich noch nicht mal ein Schultüte gebastelt. Komisch, ist mir bis gestern gar nicht aufgefallen. 

Aber ich bin immer noch nicht mit den Bildern von der Einschulung meiner Jungs fertig... die liegen schon eine ganze Zeit angefangen auf meinem Schreibtisch und als unsere Gastdesignerin Simone das Thema vorschlug, dachte ich perfekt! 
Ich zeige euch ein Layout:



Ich war lange am überlegen, ob ich die Gesichter zeige oder nicht. Ich habe mich dann für diese Variante entschieden, damit man möglichst viel vom Gesamteindruck mitbekommt. 
Ich wollte einen aufgelockerten Tafel-Look, der nicht zu dunkel wirkt.


Die Details sind aus dem Designerpapier "Kindergeschichten" ausgestanzt. Das Papier gibt es leider nicht mehr aber ich habe mich eingedeckt (ich könnte sicher noch einige Kinder einschulen lassen), da ich damit die Einladungen und Minialben für die Großeltern und Paten gestaltet habe.


Der Bottle-Cap könnte noch einen Epoxy-Sticker vertragen aber die sind auf meinem Basteltisch verschollen, ich muss mal suchen. 

Es wäre ganz ganz toll, wenn Ihr Eure Einschulungs-Kunstwerke auch bei Alt-trifft-Neu hochladen würdet.

Ich habe jetzt noch ganz viel zu tun, denn ich fahre nächstes Wochenende zum SUmmerCamp und freu mich sooooo.

Bis bald

Birgit

Gift Box Punch Board / Explosion Box zur Goldenen Hochzeit

Donnerstag, 23. Juli 2015

schon im Juni waren wir zu einer goldenen Hochzeit eingelanden. 
Da es sicher ein ganz besonderer Tag für meine Patentante war, konnte ich nicht einfach die Hochzeitsgabe in einen Umschlag tun. Ich wollte gerne ein richtiges Geschenk machen und nahm mein neues Gift Box Punch Board zur Hand


Jetzt ist ja die Frage, warum das Punch Board und nicht einfach auf dem Schneidebrett? Mir ist bei der letzten Box aufgefallen, dass ich es schöner finde, wenn die Box etwas stabiler ist und nicht so wabbelt. Ist ja irgendwie Geschmackssache. Die eigentliche Box ist aus Farbkarton in vanille pur. Dann habe ich noch den gleichen Farbkarton mit dem Stempel "I love Lace" in gold embossed und die Seiten und den goldenen Deckel damit verschönert.


Innen wollte ich es schlicht halten und habe einige Stempel in espresso gestempelt und einige gold embossed. 


In der Mitte ist die eigentliche Gabe versteckt. Dazu habe ich einen Mini-Umschlag gemacht und ihn mit einer goldenen Schleife verziert.

Ich hoffe, die beiden haben sich gefreut.

Bis bald 

Birgit

Blog Hop "Kraftwerke"

Sonntag, 12. Juli 2015

In einer meiner Lieblings Facebook Gruppen wurde vor ein paar Wochen gefragt, ob wir nicht mal einen Blog Hop machen wollen. Klar, wollen wir! 


Das Thema war schnell gefunden, da einige in dieser Gruppe total kraftsüchtig sind... damit ist nicht das englische Wort für Basteln gemeint, sondern dieses robuste, braune Papier, das viele auch als Packpapier kennen und das es inzwischen in vielen Stärken und Ausführungen gibt. 

Ich bin mal gespannt, was die anderen so alles zaubern, denn wir sind ganz verschiedene Basteltypen und es gibt sicher viele unterschiedliche Inspirationen. Hier ist meine Umsetzung:


Meine Karte habe ich mit dem Farbkarton Kraft und flüsterweißem Farbkarton gewerkelt. Dazu habe ich den Spruch aus dem Stempelset "Großes Glück" weiß embosst und den Blumenstiel habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Painted Petals" gestempelt (für alle die den Stempel kennen: JA, ich habe ihn zerschnitten... zuerst tat es etwas weh aber dann ist alles wieder gut) 


Die kleine Blüte habe ich mit der Bouquet Bigz L geschnitten und dafür das Krepp-Filterpapier benutzt. Das ist ganz zart aber lässt sich total gut verarbeiten.


Wenn ihr auch so gespannt seid, was die anderen gezaubert haben, könnt ihr weiter zu Manja hüpfen oder zurück zu Tanja, von der ihr vielleicht gekommen seid.


Bis bald 
Birgit






hier noch mal alle Teilnehmer:
Birgit -hier seid ihr gerade-


AtN No.9 "Sommer, Sonne, Strand und mehr"

Freitag, 10. Juli 2015

wer ist eigentlich auf dieses Thema gekommen, war die einhellige Frage heute morgen als wir "Drei von AtN" keinen Schimmer hatten, was wir eigentlich machen wollen...

Ich für meinen Teil habe dann einfach mal bei Pinterest die Schlagworte Stampin'Up! und Beach eingegeben und es gab so wunderschöne "Wellen und Strand" Bilder. 
Da habe ich mich nun auch dran probiert


Wenn das kein Sommerfeeling gibt, weiß ich auch nicht weiter ;)



Wenn von deinem Basteltisch auch sommerliche Projekte gehüpft sind, zeig sie doch bei Alt-trifft-Neu. Ich würde mich sehr freuen

Bis bald 

Birgit

Herz Framelits / Erdbeerzeit

Dienstag, 7. Juli 2015

zu meinem gezeigten Erdbeer-Set gab es auch eine Karte, die ich vorenthalten möchte:


Das besonder an der Karte ist, sie hat einen Zwilling.

Bouquet Bigz L / Erdbeerzeit

Samstag, 4. Juli 2015

ich liebe Erbeeren und freu mich immer wieder auf die Erdbeer-Zeit. 

Dieses Jahr besonders, weil wir in unserer Wichtelgruppe eine tolle Aktion zum Thema Beeren hatten. Inzwischen ist mein Päckchen angekommen, so daß ich es hier zeigen darf und ich muss zugeben, ich bin etwas stolz darauf